Living Realities.

Living Realities. Changing Perceptions. ist ein soziopolitisches, transdisziplinäres Kunstprojekt, das gegenwärtige Lebensrealitäten von Menschen, die flüchten mussten, in den Mittelpunkt rückt. Die Wanderausstellung Stages of a Flight bildet den roten Faden der internationalen Zusammenarbeit mit Partnern in Tschechien, Griechenland und Österreich und wird in allen teilnehmenden Ländern durch künstlerische Produktionen, partizipative Formate und themenrelevante Veranstaltungen erweitert. Der Schwerpunkt in der Brunnenpassage liegt auf den künstlerischen Arbeiten, welche im Rahmen von partizipativen Fotografieworkshops mit Menschen mit Fluchterfahrung entstanden sind.


www.living-realities.eu

Teaserhttps://www.youtube.com/watch?v=sfU7ciH2Cms

Videodokumentation: https://www.youtube.com/watch?v=5Y6pu71_JZY

Living Realities.Changing Perceptions. wird ko-finanziert durch das Creative Europe Programm der Europäischen Union. Lead: ArtSocialSpace Brunnenpassage. Kooperationspartner: Dschungel Wien – Theater für junges Publikum, Studio Alta Prague, and Impact Hub Athens.

Caritas Erzdi�zese Wien