Team

Mag.a Anne Wiederhold-Daryanavard

Künstlerische Leitung Brunnenpassage

Anne Wiederhold-Daryanavard, Mitgründerin und Künstlerische Leiterin der Brunnenpassage und Schauspielerin. Geboren und aufgewachsen in Deutschland. Master der Organisationspsychologie an der Universität Bremen. Schauspielstudium in Bremen und Wien. Ihre Arbeitsschwerpunkte in der Brunnenpassage liegen in Formatentwicklung transkultureller Kunst, im Bereich Kunst als Tool für gesellschaftlichen Wandel und Diversität in der Kulturpolitik. 2012-2014 war sie tätig als Expertin in der EU-Arbeitsgruppe »Work Group for the Role of Public Arts and Cultural Institutions in the Promotion of Cultural Diversity and Intercultural Dialogue« für die Europäische Kommission in Brüssel. Mitautorin des 2015 beim transcript Verlag erschienenen Buches „Kunstpraxis in der Migrationsgesellschaft — Transkulturelle Handlungsstrategien am Beispiel der Brunnenpassage Wien“. Seit 2014 Nationale und internationale Vortragstätigkeiten und Mitwirkung an Podien und Konferenzen. Sie arbeitet als Jurorin bei u.a. kültür gemma! (2014), Text in Szene (2015), SHIFT Förderprogramm der Stadt Wien (2017), Kosmos-Theater Auswahlgremium (2017) und aktuell Programmbeirat des Festival der Regionen (2018/2019). 

info(at)brunnenpassage.at

Mag.art Zuzana Ernst-Moncayo

Künstlerische Leitung (Stellv.)

Zuzana ist Künstlerin und Szenografin. Ihr Interesse gilt gemeinschaftsorientierten künstlerischen Praxen. Sie ist die stellvertretende künstlerische Leiterin des ArtSocialSpace Brunnenpassage, welcher Zugang auf Kunst und Kultur ermöglicht. Ihr Fokus richtet sich auf die Schnittstelle zwischen zeitgenössischer Kunst und politisch-partizipativer Kulturarbeit. Als Gründungsmitglied der transdisziplinären Performancegruppe tangent.COLLABORATIONS entwickelt sie seit 2012 Methoden der Publikumspartizipation und Stückentwicklung. Sie ist in Bratislava, ehemalige Tschechoslowakei geboren und lebt in Wien.

ernst(at)brunnenpassage.at

MMag.a Elisabeth Bernroitner

Projektmanagement Theater

Seit 2011 in der Brunnenpassage kuratorisch als Leiterin des Theater- & Performancebereichs tätig. Dzt. im Vorstand der IG Kultur Wien. Bis März 2018 künstlerische Leitung und Geschäftsführung von PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt, davor Projektleitung Tanzquartier und freie Szene. Theaterwissenschafterin und Kulturanthropologin, Ausbildungen im Bereich Dramaturgie, Kulturmanagement, Lehrgang Diversity / Equality.
MA Performance Art Practices.
Arbeitsschwerpunkte: (post-)migrantische zeitgenössische Kunstpraxen, postkoloniale Strategien, Diversitätsentwicklung in Kulturinstitutionen, Transkultur und diskriminierungskritische kulturpolitische Agenda, dezentrale Kulturarbeit (Stadtteil- & Bezirkskultur), Partizipation, Co-Creation und Soziokultur.

bernroitner(at)brunnenpassage.at

Gordana Crnko

Projektkoordination und Management Musik

"Ko zna (ah niko, niko ništa ne zna.
Krhko je znanje!)
Možda je pao trak istine u me,
A možda su sanje."

Iz: Povratak / Dobriša Cesarić

crnko(at)brunnenpassage.at

Mag.art Bert Schifferdecker

Technische Leitung und Finanz Administration

 

Diplom-Bühnen- & Kostümbildner (Mozarteum Salzburg), Regisseur, Theatermaler, Licht-Designer & Fotograf. Arbeit als Bühnen- und Kostümbildner u.a. am Schauspielhaus Salzburg, Inszenierungen in Schanghai, Hannover, Stuttgart und Berlin. 1995-97 Intendant des Jungen Theaters Hannover. Lichtdesign für Projekte am Schauspielhaus Wien, Augarten Wien/Kino unter Sternen, im Jüdischen Theater Austria, uvm. Seit 2007 technische Leitung der Brunnenpassage.

bert.schifferdecker(at)caritas-wien.at

Elif Ișık

Administration und Grafik

Im Brunnenviertel geboren und aufgewachsen, kaufmännische Ausbildung. Seit 2008 im Team der Brunnenpassage. Partizipatives Arbeiten und der Kontakt zur Nachbarschaft steht seit Jahren im Fokus ihres Interesses. In der Brunnenpassage betreut sie die Bereiche Administration, Grafik, Homepage und Newsletter.

isik(at)brunnenpassage.at

Natalia Hecht

Projektmitarbeiterin

Natalia Hecht ist eine transdisziplinäre Künstlerin und Psychologin aus Argentinien, die seit 2008 in Wien lebt. Sie hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in Socially Engaged - Community Arts. Sie leitete zahlreiche Projekte, die unterschiedliche, sozio-politische Themen aufgreifen (Diskriminierung, Kolonialismus, Gender, Migration und Exil u.a) . Die Hauptmethoden ihrer Arbeit sind transkulturelle Co-Creation, Partizipation und Reflexion und sind often ein Dialog zwischen verschiedenen Kunstformen. Als Mitglied des Brunnenpassage  Teams leitet sie das Projekt "ZukunftsKwizin", ein dreijähriges, partizipatives Kunstprojekt mit jungen Frauen mit Fluchterfahrungen. Zusätzlich leitet und konzeptualisiert Natalia Kunst und Kultur Evaluationsprozesse.

hecht(at)brunnenpassage.at

Dilan Sengül

DJn Kollektiv Brunnhilde, Kinderprojekte, Administration

Dilan Sengül studierte Raumplanung und Raumordnung, sowie Schauspiel an der diverCITYLAB Akademie. Als Schauspielerin war sie in diversen Rollen tätig und initiierte eigene Projekte. Im Rahmen der WIENWOCHE wirkte sie als Co-Organisatorin, Produzentin und künstlerische Assistenz an diversen Projekten mit. Seit 2015 arbeitet sie in der Brunnenpassage. 2016/2017 erhielt sie das Stipendium von kültüř gemma! (Programm zur Förderung migrantischer Kulturproduktion). Als Projektmitarbeiterin in der Brunnenpassage arbeitet sie an der Schnittstelle von Stadtsoziologie und Kulturarbeit. Ihr Fokus liegt auf informellen Partizipationsprozessen und die Vermittlung derer durch künstlerische Methoden und Praktiken.

senguel(at)brunnenpassage.at

Mag.art Rodrigo Martinez Riva

Beleuchtungsdesigner

Martinez studierte in Mexiko Dramatische Literatur und Theater mit dem Schwerpunkt Bühnenregie. In Wien absolvierte er die Universität für angewandte Kunst der Bühnen- und Filmgestaltung. Er hat an verschiedenen Theaterprojekten, Performances und künstlerischen Installationen in Wien und Mexiko mitgearbeitet. Derzeit konzentriert sich seine Tätigkeit auf die aufstrebenden und alternativen Formen zeitgenössischer Kunst. Teilzeit arbeitet er als Licht- und Bühnengestalter in den verschiedenen Theater- , Konzert- und Performanceproduktionen der Brunnenpassage.

martinez(at)brunnenpassage.at

Hamayun Mohammad Eisa

Zielgruppenarbeiter


Richard Bruzek

Techniker

Robert Duncombe

Techniker

David Garcias Santos

Techniker

Mushtaq Faizrahman Khani

Techniker

Freiwillige

Amin Ghazipour (Ansprechperson)
Marzieh Nazarynia
Eraghi Farideh (Neda)
Maher Zaher
Yasser Amin
Zahra Ghafarian
Farshan Forouzi
Walter Lehrer
Fakhrisadat Hashemi Petroudi (Zhari)
Romaine Ouattara
Hedwig Seyr-Glatz
Regina Rosenauer
Sepideh Forouzi
Ghassan Bobed
Martina Forstner
Ulrich Glatz (Uli)
Elisabeth Mitterlechner (Lis)
Mahmud Rezaie
Azizollah Shariati
Mustafa Abdullah
Mahmud Reza 2
Zeinali Sajad
Nevin Kabak
Lale Dokhte Malek Mohammady (Linda)
Masoud Naderi Maralani
Ali Jafari
Maral Peiravyfaroji
Fereshteh Sotoodeh Sarteli
Zarghami Ali
Mehri Sheykhi
Younes Asalforoosh
Hashmatullah Safi (Shaheen)
Ali Delemi
Nourian  Zahra (Asal)
Nateghian Asghar

Caritas Erzdi�zese Wien