Love, Loss & Longing
Sa, 08.06.2019, 10:00 Uhr

Dieses Jahr findet das StraßenKunstFest im Rahmen des partizipativen Musiktheaterprojekts Orfeo & Majnun statt und steht unter dem Motto “Love, Loss & Longing“. 
Performances, die wienweit im Zuge des Projekts erarbeitet wurden, sowie eine Vielzahl ver-schiedener künstlerischer Beiträge, die sich mit den drei Leitthemen beschäftigen, werden den ganzen Tag über auf mehreren Bühnen zu sehen sein. Ergänzt wird das Programm durch einen KunstHandWerkMarkt und vieles mehr. Mitmachen erwünscht!

Programm Samstag 8.6. 10 bis 23 Uhr
ab 10 Uhr KunstHandWerkMarkt
ab 13 Uhr Künstlerisches Programm: Musik,Tanz, Zirkus, Straßen Acts u.v.m.
ab 14 Uhr Tierbauworkshops
ab 15 Uhr L³ interaktive Stationen zu “Love, Loss & Longing“
ab 20 Uhr FestAct am Yppenplatz 

Beim FestAct mit dabei: Alexia Chrysomalli, Arta, Aşkın & Coşkun, Banda Caburé, EsRAP, Groove!, Madera Vienna, Moneka Group, Orquesta Típica ViTa MusicA, Tanzkaraoke u.v.m.  

Die Produktion L³, bestehend aus interaktiven Stationen zu je einem der Motive, wird gestaltet von Ammar Alabd Alhamid, Sheri Avraham, Waltraud Brauner, Romy Kolb, Michael Pöllmann, Charlotte Ruth und Futurelove Sibanda.

Eine Kooperation der Brunnenpassage mit IG Brunnenviertel, der GB*west, Bezirk Ottakring, NONO, MA59 - Marktservice & Lebensmittelsicherheit, der WKO im Bezirk und vielen anderen. Gefördert durch die Bezirksvertretung Ottakring, Bezirksvorsteher Franz Prokop. Gefördert aus Mitteln der Stadt Wien durch die Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien mit Unterstützung der Wirtschaftskammer Wien.

Dieses Jahr findet das StraßenKunstFest in Kooperation mit dem Wiener Konzerthaus und Basis.Kultur.Wien/WIR SIND WIEN.FESTIVAL im Rahmen des EU-Projekts Orfeo & Majnun statt. Kofinanziert durch Creative Europe Programm der Europäischen Union.

 Spielplan

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien