Performance
Fr, 16.10.2020, 19:30 Uhr

Gemeinsam mit dem Musiker Marwan Abado präsentiert Tazeen Qayyum eine ungewöhnliche Performance. Inspiriert von Marwan Abados facettenreichen Oud-Klängen und Gesang, lässt die Künstlerin zumeist am Boden zeichnend ein spontanes Wort-Mosaik auf Papier entstehen. Durch kreisförmige Anordnung und Wiederholung der Wörter, bringt sich die Künstlerin in eine Art Trance Zustand. Die poetischen Wörter haben eine vielschichtige Bedeutung, bringen immer gesellschaftspolitische Relevanz mit sich und sind darüber hinaus auch persönlicher Ausdruck der Künstlerin. Die repetitive Wiedergabe der improvisierten Live-Musik spiegelt sich auch in der grafischen Performance wider.

Ein gemeinsames Projekt von Salam Orient 
und Kunstraum philomena+.

Aufgrund von Covid-19 bitten wir momentan um Anmeldung für alle unsere Veranstaltungen 24 Stunden im Voraus an anmeldung@brunnenpassage.at. Um unsere Schutzmaßnahmen zu sehen, besuchen Sie bitte www.brunnenpassage.at/ueber-uns/schutzmassnahmen

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien