Voguing mit Karin Cheng
So, 04.10.2020, 14:00 Uhr

Im Rahmen des Theaterworkshops gibt die Tänzerin und Choreografin Karin Cheng einen Einblick in den sozialen Entstehungskontext und die Praxis von Voguing. Voguing ist eine performative Kunstform geprägt von der New York Underground und House Musik Szene. Diese Subkultur entstand als Reaktion auf die Unterdrückung meist queerer Afroamerikaner*innen. Alle Interessierten sind eingeladen mit Präsenz, selbst-bewusstem Auftreten sowie unterschiedlichen Charakteren zu experimentieren. Wir feiern individuellen körperlichen Ausdruck und gemeinsame Interaktion.

 

Bei Schönwetter findet der Workshop im Freien statt.

Aufgrund von Covid-19 bitten wir momentan um Anmeldung für alle unsere Veranstaltungen 24 Stunden im Voraus an anmeldung@brunnenpassage.at. Um unsere Schutzmaßnahmen zu sehen, besuchen Sie bitte www.brunnenpassage.at/ueber-uns/schutzmassnahmen

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien