Februar
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2

Die Vagina Monologe
Sa, 29.02.2020, 18:00 Uhr

Seit 20 Jahren rüttelt Eve Enslers Stück „The Vagina Monologues“ an Tabus. ”The Vagina Monologues” haben V-Day hervorgebracht, eine globale Aktivist*innenbewegung zur Beendigung der Gewalt gegen alle Frauen*, Mädchen* und Personen aller Geschlechtsidentitäten mit Vaginas.
Die Vagina Monologe sind die bisher unerzählten Geschichten von Frauen*, denen nun, entgegen den Tabus, eine Bühne geboten wird. Darunter befinden sich die Erfahrungen eines sechsjährigen Mädchens, einer Frau, die die Geburt ihrer Enkelin miterlebt, eine bosnische Frau, die vergewaltigt wurde und eine Feministin, die glücklich ist, einen Mann gefunden zu haben, der es liebte „sie anzusehen“.
V-Day glaubt an Frauen*. V-Day glaubt an ihr Recht, ihre Geschichten zu erzählen und dass ihre Geschichten gehört werden müssen - nichts ist machtvoller.

Alle Einnahmen des Theaterstücks gehen an eine Frauenrechtsorganisation in Österreich.
Einlass ab 17:30 Uhr.

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien