Kinderchorkonzert
Mi, 01.02.2012, 15:00 Uhr

Im Mittelpunkt des Projekts Superar steht die musikalische Bewegung: Singen, Musizieren, Tanzen. Die teilnehmenden Kinder werden von den SpitzenkünstlerInnen unterrichtet, gefördert und begleitet, und können ihre erworbenen Kenntnisse in Aufführungen und Konzerten der Öffentlichkeit
präsentieren. Am 1.2.2012 geben um 15 Uhr zwei Superar-Kinderchöre ein Konzert in der Brunnenpassage. Am 24.2.2012 um 18 Uhr treten die Kinder erneut im Wiener Konzerthaus auf.
Superar Chor der Volksschule Gaullachergasse (Wien 16)
Klavier: Thomas Castaneda, Leitung: Stefan Foidl
Superar Chor der Volksschule Bendagasse (Wien 23)
Klavier: Mark Royce, Leitung: Ariana Pullano

Eine Kooperation zwischen Wiener Konzerthaus, Wiener Sängerknaben
und Caritas Wien.

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien