Singen ohne Noten
Sa, 04.06.2011, 16:30 Uhr

Ein Workshop für alle die auf der Suche nach einer besonderen Chor-Erfahrung sind. Abseits herkömmlicher Chormusik wird Improvisation zur Quelle unerschöpflicher Möglichkeiten: Klingen, Schweben, Rattern, Zischen, Malen - viele einzelne Stimmen mit dem Raum als Klanggestalter werden zum ultimativen Klang-Erlebnis. Verschiedene
Sprachen willkommen und erwünscht! Zum Abschluss dieses zweitägigen Workshops wird es eine Performance zusammen mit MusikerInnen des Vienna Improvisers Orchestra geben.
Anmeldungen unter: info(at)brunnenpassage.at oder 01 890 60 41
Eine Veranstaltung im Rahmen des Musikfest der Vielfalt 2011.

 Spielplan

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien