Gastauftritt von Birgit Lehner
Do, 26.05.2011, 20:00 Uhr

In ihrem Programm „Wo die wilden Weiber wohnen“ spürt Birgit Lehner der urtümlichen Kraft der Frauen nach, die im Lauf der Geschichte/n bis heute immer wieder unterdrückt, verletzt, verleugnet und vergessen worden sind. Ein poetischer und witziger Streifzug durch Märchen und Mythen über göttliche, zaubermächtige und aufbegehrende Geschlechtsgenossinnen hin zu einer
liebevollen versöhnlich-märchenhaften Zukunftsutopie...
Not for women only! Birgit Lehner war lange Jahre Schauspielerin (u.a. am Burgtheater) und Journalistin (u.a. APAKulturredakteurin), ehe sie in Frankreich die alte Kunst des mündlichen Erzählens als neuen Beruf und Berufung entdeckt hat.

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien