Maskenbau und Maskenspiel mit Jella Jost und Walter Mathes
So, 09.04.2017, 14:00 Uhr

Spezielle Papierstreifen werden von allen Teilnehmenden direkt an Gesicht und Körper modelliert. Nach dem Trocknen der Masken, bieten die Workshopleiter_innen Jella Jost und Walther Mathes eine Einführung in die Techniken der Clownerie und des Maskenspiels. Mit den selbstgemachten einfachen, weißen Masken werden Spielimpulse und Archetypen auf die Bühne gebracht – von alten Stammesriten über Carnevalsbräuche bis zur Commedia dell’arte. Diese Rollen und Figuren werden mit den unzähligen Varianten der eigenen archaischen Laute in Verbindung gebracht. Die Teilnehmer_innen lernen Atem und Stimme als Kraftquelle zu benützen. Die Teilnahme am Workshop steht allen Interessierten offen, Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Info & Anmeldung: theater@brunnenpassage.at

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien