WIENER WORTSTAETTEN zu Gast in der Brunnenpassage: Dramatischer Salon mit Muhammet Ali Baş
Sa, 06.05.2017, 20:00 Uhr

Im Rahmen einer szenischen Lesung schildert der junge austrotürkische Autor Muhammet Ali Baş auf höchst komödiantische Weise den Versuch zweier junger Männer, in den Djihad zu ziehen. Dieses Abenteuer soll ihnen das wahre, erfüllte Leben bringen. Eine Vielzahl an schrägen, bigotten Charakteren, die mit dem Djihad-Business ökonomische Interessen verfolgen, kreuzen ihren Weg dahin. Das ist mitunter grotesk komisch, aber auch überaus lehrreich. Nicht nur für die handelnden Akteure, sondern auch für das Publikum. Baş gelingt es, Unbegreifbares auf skurril-schräge Weise begreifbar zu machen, ohne dabei zu verniedlichen.

Im Anschluss findet ein Gespräch mit dem Autor und den Leitern der WIENER WORTSTAETTEN Hans Escher und Bernhard Studlar statt.

 

 

 Spielplan

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien