Urban Dance für Alle
Mo, 18.04.2016, 17:30 Uhr

Die Subkultur Voguing entstand als Reaktion auf die Unterdrückung meist queerer Afroamerikaner_innen. Voguing war und ist ein Werkzeug, stolz und selbstbewusst zu zeigen, wer man ist. In dieser Workshopreihe werden Grundbewegungen und Ideen von Voguing sowie Wege, damit spielerisch umzugehen, erlernt. Bei Improvisationsübungen können alle ihre eigene Persönlichkeit einbringen. Außerdem wird eine gemeinsame Choreografie frei nach dem Motto ‚Weeerk‘ erarbeitet und am Ende des Workshops aufgeführt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Eine regelmäßige Teilnahme ist Voraussetzung.

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien