Filmpräsentation
Sa, 10.10.2015, 18:00 Uhr

Auf Initiative des Jüdischen Filmfestivals entstand in den Sommermonaten 2015 gemeinsam mit der Brunnenpassage und dem ORF ein Kurzfilmprojekt. Mitarbeiter_innen des ORF und Profis aus der Filmbranche stellten freiwillig ihr Know-how zur Verfügung, um Geflüchtete zu unterstützen, sich filmisch mit dem Thema Exil auseinander zu setzen. Der ORF stellte außerdem das nötige Equipment bereit. Daraus entstanden sind die unterschiedlichsten Kurzfilme, die die Lebensrealität der Flüchtlinge widerspiegeln. Zu sehen sind die Filme im Rahmen des Exil Schwerpunktes des Jüdischen Filmfestivals.

 Spielplan

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien