Workshop: Was tun gegen Rassismus und Diskriminierung?
Do, 24.09.2015, 18:00 Uhr

Wovor schützt das Gleichbehandlungsgesetz? Wer unterstützt bei einer Klage? Welche Risiken gibt es dabei? Bei diesem Workshop geht es vor allem um Diskriminierung im Bereich Arbeit. Die Workshop-Reihe vermittelt das nötige Wissen und die passenden Werkzeuge, um sich zu wehren. Erfahrene Expert_innen beantworten Fragen, bei Bedarf auch in Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Romanes und Rumänisch.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nächste Termine: 15.10., 29.10., 19.11.

Eine Veranstaltung von Romano Centro-Verein für Roma, Gleichbehandlungsanwaltschaft Österreich, Klagsverband, ZARA-Training.

 Spielplan

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien