Gastauftritt Chirine El Ansary
Do, 26.09.2013, 20:00 Uhr

Chirine El Ansary ist eine Erzählerin und Performerin, die ihr Leben zwischen Ägypten und Frankreich teilt. Sie erzählt auf Französisch, Englisch und Arabisch und hat dementsprechend schon ein vielfältiges Publikum erreicht, u.a. in Nairobi, Sansibar, Johannesburg, Rom, London und Paris.
Dieser Abend in der Brunnenpassage wird in zwei Teile geteilt. Der erste Teil wird den Geschichten aus 1001 Nacht gewidmet, begleitet von wiederkehrenden Visionen von Bagdad und von anderen arabischen Städten. Der zweite Teil handelt vom Arabischen Frühling und versucht, der immer wechselnden Stimmung in der Hoda Sha´arawi Strasse im postrevolutionären Kairo Ausdruck zu verleihen. Die BewohnerInnen tauschen Erwartungen, Erinnerungen und Frustrationen untereinander.

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien