Probe
Mo, 15.10.2018, 17:30 Uhr

Aztekischer Tanz ist ein wichtiger traditioneller Tanz, der seit der früheren Kolonialperiode in Mexiko praktiziert wird und prähispanische Wurzeln hat. Unter Leitung der mexikanischen Choreografin Judith Aguilar haben die Teilnehmer*innen sieben Wochen lang geprobt.
Am Ende des Projektes findet im Rahmen eines Sharings eine offene Stunde statt. Im Anschluss daran präsentieren Gastkünstler*innen kurze Performances, danach wird gemeinsam gefeiert.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
E
ine regelmäßige Teilnahme ist Voraussetzung.

Montags, 17.30–19.30 Uhr
Termine: 1./8./15./22./ 29.10.

Sharing: 29.10., 19 Uhr

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien