Mo, 17.09.2018, 17:30 Uhr

Aztekischer Tanz ist ein wichtiger traditioneller Tanz, der in Mexiko praktiziert wird und prähispanische Wurzeln hat. Die Tanzschritte sind kraftvoll und werden mit dem Klang von Fußrasseln betont. Geleitet wird dieses Projekt von der mexikanischen Choreographin Judith Aguilar. 

Am Ende des Projektes findet ein Sharing statt, bei dem interessierte Zuschauer*innen herzlich eingeladen sind, Einblick in das Erlernte zu erhalten.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! 
Eine regelmäßige Teilnahme ist Voraussetzung.

Montags, 17.30–19.30 Uhr

Termine: 17./24.9. und 1./8./15./22./ 29.10.

Sharing: 29.10. 19 Uhr

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien