Cinemarkt spezial
Sa, 14.04.2018, 18:00 Uhr

LET’S CEE Cinemarkt spezial

LET’S CEE Film Festival – Great Cinema from Central and Eastern Europe

18 Uhr 
- Kinder-Kurzfilmprogramm: ab 4 Jahren
Doll’s Letter / Pisma kulky 
Regie: Natalia Grofpel, RUS 2016
Fruits of Clouds / Plody mraků 
Regie: Kateřina Karhánková, CZE 2017
Boxi: Beyond the desk / Boxi: Az asztalon túl
Regie: Árpád Koós, HUN 2015
Easygoing Teddy / Medo Trapavko
Regie: Tomislav Gregl, CRO 2017
The Sled / Belchonok i sanki
Regie: Olesya Shchukina, RUS 2016
Grandmother / Baba
Regie: Roza Kolchagova, BUL 2017
A Wonderful Monster / Chudove chudovisko
Regie: Serhii Melnichenko, UKR 2017 

19.30 Uhr - Miracle / Stebuklas 
Regie: Eglė Vertelytė, LIT/BUL/POL 2017
Litauen 1992. Irena ist Verwalterin einer staatlichen Schweinezuchtfarm, die durch den Wechsel vom Kommunismus zum Kapitalismus in Schwierigkeiten geraten ist. Da taucht ein litauischstämmiger Amerikaner auf, der behauptet, die Farm habe einst seinen Eltern gehört. 

Eine Kooperation der Brunnenpassage mit LET’S CEE Film Festival und St. Balbach Art Produktion.

 Spielplan

Weitere Veranstaltungen:

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien