Festveranstaltung
Sa, 07.04.2018, 17:00 Uhr

Gefeiert wird der Internationale Roma-Tag in Erinnerung an den ersten Internationalen Roma-Kongress 1971 in London. Der Kongress markiert die Anfänge der Roma-­Bürgerrechtsbewegung. Es wurde die Eigenbezeichnung „Roma“, die Roma-Fahne und die Roma-Hymne „Gelem, gelem“ beschlossen.

Zur Veranstaltung sind alle eingeladen, vor allem auch Kinder und Jugendliche.
Kinder aus verschiedenen Wiener Schulen bieten ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm an.

Live-Musik: Grupa Rom (Irfan, Slavko, Bojan und Stevan)

 Spielplan

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen in der Brunnenpassage ist kostenlos!


Share
Caritas Erzdi�zese Wien