Cinemarkt

Im monatlichen Rhythmus werden in Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen die verschiedensten Stationen und Facetten des Grenzgangs zwischen Kulturen und Identitäten thematisiert. Cinemarkt ist Kino zwischen den Kulturen. Die Stärke der gezeigten Filme liegt in der Vielfalt von Themen und Stilen. Sie hinterfragen gängige Klischees oder zeigen mitunter groteske Seiten kultureller Reibung. Die filmische Reise geht quer durch Europa und den Nahen Osten, ein Kino regionaler Besonderheiten und Gemeinsamkeiten.

Gespräche über den Film runden den Filmabend in der Brunnenpassage ab. Viele Menschen nutzten das Angebot Cinemarkt, um die Brunnenpassage das erste Mal zu besuchen. Denn Kino ist einerseits in allen Kulturen beliebt und bekannt, andererseits ist die Hemmschwelle sich in einen dunklen Raum zu setzen und mit anderen einen Film anzusehen sehr gering.


Die nächsten Termine

 

 

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen
in der Brunnenpassage ist kostenlos.